Workshop: „Weinen, schreien, toben – Was geht in meinem Kind vor?“

Workshop: „Weinen, schreien, toben - Was geht in meinem Kind vor“ Starke Gefühle bei Kindern, wie Wutanfälle, nicht kooperatives oder aggressives Verhalten sind für Eltern und Lehrpersonen herausfordernd und manchmal unverständlich.  In diesem Workshop erfährst du: Warum Kinder über (scheinbar) unbedeutende Ereignisse wüten Du erfährst, wie du als Elternteil einen Wutanfall begleiten kannst Was passiert,…

Weiterlesen Workshop: „Weinen, schreien, toben – Was geht in meinem Kind vor?“

Workshop: „Weinen, schreien, toben – Was geht in meinem Kind vor?“

Workshop: „Weinen, schreien, toben - Was geht in meinem Kind vor“ Starke Gefühle bei Kindern, wie Wutanfälle, nicht kooperatives oder aggressives Verhalten sind für Eltern und Lehrpersonen herausfordernd und manchmal unverständlich.  In diesem Workshop erfährst du: Warum Kinder über (scheinbar) unbedeutende Ereignisse wüten Du erfährst, wie du als Elternteil einen Wutanfall begleiten kannst Was passiert,…

Weiterlesen Workshop: „Weinen, schreien, toben – Was geht in meinem Kind vor?“

Impulse für Familien

Wir alle wünschen uns Harmonie und Verbundenheit im Familienleben. Doch manchmal fällt es uns schwer, die Bedürfnisse unserer Kinder richtig zu deuten, einzuordnen und sie so anzunehmen, wie sie sind. Es kommt dann zu vermehrten Wutanfällen beim Kind. Wir fühlen uns hilflos, ausgelaugt und überfordert. Konflikte und immer wiederkehrende Machtkämpfe sind vorprogrammiert.  Kleine Kinder sind…

Weiterlesen Impulse für Familien

Buchempfehlung: Der Neufeld-Ansatz für unsere Kinder von Dagmar Neubronner

In diesem "kleinen" Buch nimmt man so viel mit, es wird ungemein sensibilisiert und man kann sich mit dem Wissen Zusammenhänge einfach erklären. Auch werden einem viele Missverständnisse und Fehlinterpretationen bewusst, die in unserer Gesellschaft dringend der Aufklärung benötigen.

Weiterlesen Buchempfehlung: Der Neufeld-Ansatz für unsere Kinder von Dagmar Neubronner

Lass soviel Autonomie zu, wie du ertragen kannst

Anfangs ist alles noch relativ geschmeidig, unser Baby lässt sich von A nach B tragen, es ist noch auf unsere Hilfe angewiesen. Wir bestimmen, wo es sich aufhält. Sobald das Kind aber mobiler und autonomer wird, möchte es zunehmend selber entscheiden, in welche Richtung es sich bewegen möchte. Es möchte Dinge, die es bei uns beobachtet hat, selber ausprobieren. Für manche Eltern stellt dies eine Herausforderung dar. Es wird anstrengend.

Weiterlesen Lass soviel Autonomie zu, wie du ertragen kannst

Was alle Eltern wissen sollten

Ein heikles Thema ist die zu frühe Fremdbetreuung, die aufgrund wirtschaftlicher Prämissen ausgebaut wird. Der zu frühe Verlust der Eltern als primäre Bindungsperson ist ein kindliches Traumata, deren Folgen mittlerweile sehr gut erforscht sind.

Weiterlesen Was alle Eltern wissen sollten

Moralentwicklung – Wie können wir uns Enttäuschungen sparen

Wir alle möchten, dass sich unsere Kinder zu guten Menschen entwickeln. Gut in dem Sinne, dass sie teilen können, empathisch sind, Rücksicht nehmen und anderen helfen. Wir möchten unserem Sprössling vielleicht auch gerne in diese Richtung lenken und dazu noch ein gutes Vorbild sein.

Weiterlesen Moralentwicklung – Wie können wir uns Enttäuschungen sparen

Der defizitäre Blick aufs Kind – jedes Kind hat sein individuelles Entwicklungstempo

Wir Eltern vergleichen unsere Kinder permanent mit anderen Kinder. Uns fallen die Stärken auf, aber auch die scheinbaren Schwächen unserer Kinder. Nun kommt es darauf an, wie viel Gewicht wir diesen vermeintlichen Schwächen schenken.

Weiterlesen Der defizitäre Blick aufs Kind – jedes Kind hat sein individuelles Entwicklungstempo